Der Förderverien

 

 

Was macht der Förderverein?

Der Förderverein der Johann-Walling-Schule unterstützt das schulische Angebot in Absprache mit den Lehrerinnen und Lehrern in vielfacher Weise. So wurden seit Bestehen des Fördervereins im Jahre 1996 Anschaffungen im Wert von insgesamt rd. 27.000,-- € getätigt.

Vom Buchbindegerät und CD-Player über Spielgeräte auf dem Schulhof und Sportartikel für die Pausen bis hin zu Büchern aller Art und Musikinstrumenten wurden viele Dinge für die Schule angeschafft. Auch Dichterlesungen für die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen sowie die schon traditionellen Stutenkerle zum Nikolausfest gehören zum regelmäßigen Angebot. Zu den größeren Investitionen zählten die Mikrofonanlage im Mehrzweckraum und die Unterstützung bei der Schulhofgestaltung.

Darüber hinaus ist der Förderverein auch Träger der Übermittagsbetreuung an unserer Schule. Dabei ist jedoch der Hinweis wichtig, dass die Betreuungsgruppe nicht aus den Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins finanziert wird. Dies geschieht durch ein separates Betreuungsgeld von den Eltern der betreuten Kinder, sowie durch eine finanzielle Unterstützung durch öffentliche Mittel.

Auszug aus der Satzung des Vereins:

§2 : Zweck des Vereins ist es, die Erziehungs- und Bildungsaufgaben der Johann- Walling Schule in ideeller und materieller Weise zu fördern und die sozialen, unterrichtlichen und künstlerischen Belange zu unterstützen.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch:

1. Ausstattung mit Lehr- und Lernmaterial, für das die vom Schulträger bereit gestellten Mittel nicht ausreichen.

2. Förderung von Veranstaltungen z.B. sportlicher und musischer Art.

3. Pflege des Kontaktes zwischen Schüler- Eltern- und Lehrerschaft und zu örtlichen Institutionen, Vereinen, Verbänden.

4. Ausschöpfung aller Fördermöglichkeiten, die dem Zweck des Vereins entsprechen. Hierzu gehört auch die Förderung der Betreuung von Schulkindern außerhalb der Unterrichtszeiten in der Zeit von 8.00- 13.00 Uhr auf dem Schulgelände. Der Verein ist insoweit auch zur Einstellung von Personal zur Betreuung berechtigt.

In den letzten Jahren wurden vom Förderverein zum

Beispiel folgende Projekte unterstützt:

- Pausenspielzeug

- Zirkusprojekt "Tausendtraum"

- Rechtschreibkarteien

- Autorenlesungen

- Bücher für die Klassenbüchereien

- CD- Spieler für die einzelnen Klassen

- Unterrichtsmaterial für den Sachkundebereich

- Ernährungsführerschein

- "Abenteuer Wald"

 

Ansprechpartner:

1. Vorsitzende: Frau Ebber     2. Vorsitzende: Frau Finke

Kassiererin: Frau Schlusemann

Schriftführerin: Frau Wellkamp